03. dei – Tag 3 – Heilige Abend-Überraschung

Dezember 25, 2015 shahin Dei , 0 comments

Donnerstag, 24.12.2015 Langerwehe – Düren (Tagesstrecke: 12 km, Gesamt: 38 km)

Heute hatte ich mich mit einer Freundin, Heidi, in Düren verabredet.

Mein Plan: Ich gehe den Pilgerweg von Langerwehe bis Düren und verbringe den Heiligen Abend in Düren zusammen mit Heidi und ihrer Familie. Die Wanderung bis Düren verlief, dank gerader Strecke, sehr gut und ich konnte Heidi freudig begrüßen. Doch dann entwickelte sich der Abend anders als gedacht. Mein Bruder hatte meinen Plan, in Absprache mit Heidi, abgeändert: Er holte mich bei Heidi mit dem Auto ab und brachte mich zu meiner Familie in Aachen. Das war eine schöne Heilige Abend-Überraschung. Mein Rad „Rocinante“ übernachtete übrigens im Unterstand bei einem Supermarkt, zusammen mit den Einkaufswagen.


About the Author

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.